Ich erinnere mich, dass ich in Tschechien aufgewachsen bin, Maschinenbau studierte, den "Prager Frühling" erlebte und in den Westen emigrierte.

Ich lebte in Wien und in London, wurde später in Deutschland sesshaft, heiratete, wurde Mutter. Jetzt lebe ich in einem Dorf im Allgäu.

 

Ich erinnere mich, dass ich mich mit Kunstgewerbe beschäftigte, slawische Sprachen unterrichtete, Waldorflehrer-Seminar absolvierte und in der Förderpädagogik arbeitete. Dass ich tanzte, Pantomime spielte und mit einer Wanderbühne durch Deutschland zog.

 

Ich erinnere mich an das Leid, an dem ich teilnahm, an die Therapiestunden in Rütte und das erste Sitzen in der Stille. Bald schon besuchte ich die Bildungsstätte Seeg, lernte bei Silvia Ostertag das Initiatische Gebärdenspiel, das sie entwickelte, machte bei ihr die Ausbildung zur Lehrerin für das Initiatische Gebärdenspiel und wurde ihre Zen-Schülerin.

 

Die erste Begegnung mit Reinkarnationstherapie machte ich als Klientin bei Marianne Carolus. Die Sitzungen bei ihr waren hilfreich und vor allem lebendig. Ich wollte das Phänomen verstehen und machte bei ihr die dreijährige Ausbildung in Rückführungs- und Reinkarnationstherapie.

 

Seit etwa zwanzig Jahren beschäftige ich mich mit dieser Form der Therapie.

Ich begleite Menschen, die zu einer therapeutischen Rückführung oder zu  einer weniger anspruchsvollen Visualisierungs-Methoden kommen. Gelegetlich biete ich auch das Initiatische Gebärdenspiel an.

 

Ich bin Mitglied im internationalen Reinkarnationstherapeuten-Verband EARTh.



Ausbildungen und Fortbildungen

· Spielleiterausbildung bei LAG -Theater und Schule in Reutlingen

 

· Aktionstheater und Clownspiel bei Peter Honegger in Zürich

 

· Tanztheater, Pantomime, Leibarbeit bei Karl Metzler in Freiburg

 

· Ausbildung zur Lehrerin für das Initiatische Gebärdenspiel nach Silvia    Ostertag ®

 

· Ausbildung in Rückführungs- und Reinkarnationstherapie bei Marianne Carolus

 

· Fortbildungen in Reinkarnationstherapie bei Hans ten Dam, Roger Woolger, Christoph und Chanda Kayserlingk und anderen.

 

· Mitglied bei EARTh 



Empfehlungen